technisches Wissen
Zuhause

technisches Wissen

Nano-Farbpaste (Ⅰ)

Nano-Farbpaste (Ⅰ)

  • April 20,2020.

Nano-Farbpaste ( )

- puhler nano schleiftechnologieaustausch


Autor: Limeng Lei.

(Deutsche puhler gruppe, puhler internationale Holdinggruppe-puhler (guangdong) smart nano technologie co., Ltd. - general manager)


abstrakt: Die Nanotechnologie ist ein wichtiges Technologiefeld in der Entwicklung von Wissenschaft und Technologie in diesem Jahrhundert. Die Nanotechnologie wird eine weitere Welle technologischer Innovation und industrieller Revolution auslösen. Das Anwendungsgebiet ist sehr breit und umfasst Beschichtungen, Elektronikindustrie, optoelektronische Industrie, Medizin- und Chemieindustrie, Chemiefaserindustrie, Baustoffindustrie, Metallindustrie, Grundstoffindustrie, Tintenstrahldruckfarbe, Spanpolierflüssigkeit, elektronische Keramik, Zellzerkleinerung, Kosmetik , Pharmazeutika, Textilien, Inkjet-Tinte, biologische, pharmazeutische, Metall-Nanomaterialien usw. Unabhängig von ihrem Anwendungsgebiet sind Materialien im Submikron- oder Nanomaßstab erforderlich. Wie man Pulver im Nanomaßstab erhält und wie man Materialien im Nanomaßstab in ihren Endprodukten dispergiert, ist zu einem gemeinsamen Forschungsthema in Produktion, Wirtschaft und Wissenschaft geworden. In diesem Artikel wird ausführlich erläutert, wie Nanopulver gemahlen und Nanomaterialien in der Endprodukttechnologie dispergiert werden können.

Schlüsselwörter: Mahlen, Dispergieren, spezifische Energie, Mahlkörper, Leimix Phn Nano Perlenmühle



1 - aktuelle Situation und Entwicklung der Dispergier- und Mahltechnologie im Nanomaßstab

1.1 von unten nach oben & amp; von oben nach unten

Angesichts des geringen Gewichts, der geringen und geringen Anzahl von 3c-Produkten und der Anwendung von Nanometer-Feinheitsmaterialien ist die Anwendung der Ultrafeinmahltechnologie auf die Herstellung und Dispersionsmahlung von Nanometermaterialien derzeit ein wichtiges Thema.


Es gibt zwei Möglichkeiten, um das Nanopulver zu erhalten. Eine ist die Bottom-up-Herstellungsmethode für chemische Prozesse wie chemische Abscheidung, Sol-Gel ... die andere ist die physikalische Methode, bei der die Pulverpartikel von groß nach klein (von oben nach unten) geändert werden, z. B. mechanisches Kugelmahlen. chemische Methode, physikalische Methode ... etc.


Die Herstellungskosten des Bottom-up-Verfahrens sind ziemlich hoch, und es ist nicht einfach zu skalieren, und die Partikelgrößenverteilung ist breit. Bisher ist das physikalisch-mechanische Mahlverfahren (von oben nach unten) der Hauptweg, um Pulver im Nanomaßstab zu erhalten. Das Top-Down-Verfahren ist einfacher, Nanopulver mit kleinerer Partikelgrößenverteilung zu erhalten, gleichzeitig sind die Produktionskosten relativ niedrig, die Parameter sind leicht zu steuern und die Parameter, die von r & amp; d Versuchsmaschinen werden auf die Massenproduktionsmaschine skaliert. Die Top-Down-Methode kann derzeit nur bis 30 nm schleifen, kann aber bereits die Anforderungen der Industrie erfüllen.


1.2 trocken mahlen &Ampere; Nassmahlen

Für Hersteller von Nanopulvern wird erwartet, dass das endgültige Nanometerpulver durch Trockenmahlen hergestellt wird. Wenn das Pulver jedoch mechanisch gemahlen wird, steigt die Temperatur des Pulvers aufgrund eines großen Energieeintrags während des Mahlprozesses schnell an, und wenn die Partikel fein sind, ist es schwierig zu kontrollieren, wie das explosionsgeschützte Problem gelöst werden kann. Daher kann die Partikelgröße beim Trockenmahlen im Allgemeinen nur auf 5 gemahlen werden μ m. wenn die Partikelgröße kleiner als 5 sein soll μ m, du solltest nass schleifen.


Beim Nassmahlen wird Nanopulver mit einem geeigneten Lösungsmittel gemischt und geeignete Materialien hergestellt. Um das Phänomen der Pulverkoagulation beim Mahlprozess zu vermeiden, muss ein geeignetes Dispergiermittel oder Hilfsmittel als Mahlhilfsmittel zugesetzt werden. Wenn das gewünschte gewünschte nanoskalige Produkt eher Pulver als Aufschlämmung ist, muss überlegt werden, wie die großen Partikel in der Aufschlämmung gefiltert werden und wie die gefilterte Aufschlämmung getrocknet wird, um nanoskaliges Pulver zu erhalten.


1.3 Schleifen oder dispergieren

Als Name wird Mahlen definiert als die Verwendung von Scherkraft, Reibung oder Schlagkraft, um Pulver aus großen Partikeln in kleine Partikel zu mahlen.


Dispergieren ist das Nanopulver, das mit dem zugesetzten Lösungsmittel, Hilfsmittel, Dispergiermittel, Harz usw. beschichtet ist. um das Ziel zu erreichen, die Partikel zu trennen, zu benetzen, zu verteilen und zu stabilisieren.



(Fortsetzung folgt)

© Urheberrechte ©: 2021 PUHLER (Guangdong)Smart Nano Technology Co.,Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

IPv6 network supported

top

hinterlass eine Nachricht

hinterlass eine Nachricht

    Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten!