technisches Wissen
Zuhause

technisches Wissen

Einige häufige Gründe für den Verlust von Geräten ...

Einige häufige Gründe für den Verlust von Geräten ...

  • December 30,2019.

Einige häufige Gründe für den Verlust von Geräten ...



Wie wir alle wissen, kann mit der Erhöhung der Lebensdauer der Geräte, der Wiederholung des Betriebsprozesses und dem Verbrauch von Rohstoffenergie der Verschleiß der Geräte nicht grundlegend vermieden werden.

Das Leben moderner Geräte umfasst das natürliche Leben, das technische Leben und das wirtschaftliche Leben. Das natürliche Leben wird hauptsächlich durch den physischen Verschleiß der Geräte bestimmt. Die technische Lebensdauer wird hauptsächlich durch den immateriellen Verschleiß der Geräte bestimmt, während die wirtschaftliche Lebensdauer durch die Erhöhung der Wartungskosten für die Geräte und die Verringerung des Nutzungswerts bestimmt wird.

Nach jahrelanger Branchenerfahrung und Forschung in der Perlenmühle fasste Puhler heute die folgenden häufigen Gründe für den Verlust von Geräten und die entsprechenden Lösungen zusammen, um Menschen dabei zu helfen, physischen Verschleiß zu vermeiden und zu reduzieren und die wirtschaftliche Lebensdauer zu verlängern.


Leckage der Gleitringdichtung


* Abscheiderdruck

Analyse der Gründe:

Es gibt einige gebrochene Zirkoniumperlen im Material, der Separator wird durch die gebrochenen Perlen blockiert, wodurch der hohe Druck erzeugt wird, der Druck gegen die Gleitringdichtung gehalten wird und die Leckage verursacht

Lösungen:

Entfernen Sie die Verstopfung und reinigen Sie den Separator. Ersetzen Sie die Zirkonperlen

bead mill



* Dichtringschaden

Analyse der Gründe:

1 、 Der stationäre Ring der Gleitringdichtung ist undicht, der Dichtungsring ist beschädigt.

2 、 das Kühlwasser kann Alkohol, Wasser oder andere Lösungsmittel sein;

3 、 die Gleitringdichtung wurde lange verwendet, die Alterung des inneren Dichtungsrings kann zu Undichtigkeiten führen;

4 、 versehentliche Beschädigung durch unsachgemäße Demontage und Reinigung.

Lösungen:

1. Ersetzen Sie die neue Gleitringdichtung.

2. Wenn die Ausfallzeit lang ist, reinigen Sie das Gerät rechtzeitig.


* Fremdkörperreste

Analyse der Gründe:

1. Die Maschine wird nach einer langen Ausfallzeit nicht rechtzeitig gereinigt.

2. Nach einer langen Abschaltung verfestigt sich das am Drehring und am stationären Ring der Gleitringdichtung verfestigte Material und führt zum Versagen der axialen Kompensation des stationären Rings und zum Auslaufen der Gleitringdichtung.

Lösungen:

1. Ersetzen Sie die neue Gleitringdichtung.

2. Wenn die Ausfallzeit lang ist, reinigen Sie das Gerät rechtzeitig.

3. Lassen Sie das Lösungsmittel in der Mahlkammer einweichen, um ein Erstarren der Reststoffe zu verhindern


* Material in Gleitringdichtung eingegeben

Analyse der Gründe:

1. Hoher Druck in der Kammer führt dazu, dass das Material in die Gleitringdichtung gelangt.

2. Das Gerät wird längere Zeit nicht benutzt und die Reinigung läuft nicht richtig. so wird der stationäre Ring durch das Material blockiert, was dazu führt, dass das Material in die Gleitringdichtung eintritt.

Lösungen:

Ersetzen Sie den Dichtring des stationären Rings und des Drehrings.



Betriebsproblem


* Host kann nicht gestartet werden

Analyse der Gründe:

1. Die Abschaltzeit ist zu lang und der Drehring und der stationäre Ring stecken fest.

2. Das Gerät wird nicht ausreichend gereinigt und es besteht eine Materialblockade.

Lösungen:

Drehen Sie die Riemenscheibe vor dem Start etwa 2-5 Mal von Hand.


* Blockierung des Plattenwärmetauschers

Analyse der Gründe:

Der Feststoffgehalt des Materials ist relativ hoch und wird nach dem Abschalten nicht gereinigt, wodurch sich das im Plattenwärmetauscherrohr abgelagerte Material ergibt.

Lösungen:

Reinigen Sie den Plattenwärmetauscher.


* Anormales Geräusch von der Riemenscheibe

Analyse der Gründe:

1, Zirkoniumperlenfüllmenge ist zu viel, verursachen den hohen Strom;

2. Ziehen Sie die Riemenscheibe und das Distanzstück wieder fest.

3. Butterverlust am Lagerende.

Lösungen:

1. Reduzieren Sie die Füllmenge der Zirkonperlen.

2. Riemenscheibe und Distanzstück festziehen;

3. Butter hinzufügen.


* Das fertige Produkt hat Verfärbungen

Analyse der Gründe:

1. Es kann sein, dass vor dem Start kein Lösungsmittel zum Reinigen des Geräts verwendet wurde und sich Kühlwasser darin befindet.

Lösungen:

1. Schalten Sie den Kühlwasserschalter jedes Mal aus, wenn das Material fertig ist ,, um zu verhindern, dass das Kühlwasser in die Kammer gelangt.

2. Die Maschine sollte vor dem Mahlen der Materialien mit einem neuen Lösungsmittel gereinigt und dann der Prozess gestartet werden.


normaler Verschleiß an d reißen


* Das Gerät weist ungewöhnliche Geräusche auf

Analyse der Gründe:

1. Die Endabdeckung des Rotors der Mahlmühle ist beschädigt, verursacht die Kammerreibung während des Betriebs, was zu einem abnormalen Geräusch von hohem Strom führt.

2. Der beschädigte Dichtungsring an der Kontermutter hat ein ungewöhnliches Geräusch und auf der Hauptwelle tritt Material ein.

Lösungen:

Zubehör wechseln.


Um den technischen Zustand der Geräte zu erhalten, wiederherzustellen und zu verbessern, befolgen Sie bitte die Betriebsregeln korrekt, halten Sie die tägliche Wartung, Inspektion und Prüfung der Geräte ein, können Sie den Geräteausfall wirksam reduzieren, die Produktionskosten senken und die Lebensdauer verlängern .


durch puhler & reg;

© Urheberrechte ©: 2021 PUHLER (Guangdong)Smart Nano Technology Co.,Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

IPv6 network supported

top

hinterlass eine Nachricht

hinterlass eine Nachricht

    Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten!